Ergebnisse Zugspitzliga 2008/09

Zugspitzliga 2008/091234567891011Sguv MPBP
1. SF Starnberger See**675 5 0 0 1530½:9½
 SC Peiting**8576 5 0 1 1530½:17½
3. SC Wolfratshausen**455 4 1 0 1324½:15½
4. SC Starnberg II0**565 3 0 2 918:22
5. SK Weilheim II34**455 2 2 1 821½:18½
6. SC Neuaubing3**46 2 1 3 724:24
7. SC Gröbenzell II3**546 2 1 3 722½:25½
8. TuS Fürstenfeldbruck243**46 1 2 3 523:25
9. SC Wolfratshausen II4**6 1 1 4 420½:27½
10. TuS Geretsried344**5 0 2 3 216:24
11. SF Olching112**5 0 0 5 09:31


6.Runde am Sonntag, 01.02.2009, 10:00 Uhr
1
 spielfrei
-
 SF Starnberger See
2
 SC Gröbenzell II
-
 SF Olching
4½:3½
1 Schrader,Jan-Erik2006- Dubova,Naim19070:1
2 Ingerl,Florian2006- Gehring,Franz jun.18511:0kl
3 Kaftan,Thorsten1816- Roberto,Claus1793½
4 Mandel,Burkhard1757- Rommerskirchen,Christoph16060:1
5 Lehnstaedt,Stephan,Dr.1766- Nieland,Klaus1:0
6 Lengfeld,Thomas1936-10  Gebauer,Rainer1:0
710  Ziesenböck,Andreas1800-11  Schneider,Peter12710:1
812  Huber,Ottmar1667-12  Romeder,Erich14131:0
Ø 1844.3 Ø 1640.2
3
 SC Wolfratshausen II
-
 SC Starnberg II
3½:4½  
1 Balder,Stephan1817- Fließbach,Torsten1962½
2 Beck,Felix1986- Popp,Reinhard,Dr.1888½
3 Rusch,Bernd-Detlev1789- Wildt,Volker1937½
4 Wallner,Richard1777- Strecker,Gerhard,Dr.19490:1
5 Beck,Tobias1877-12  Schallöhr,Knut16550:1
6 Heinritzi,Leonhard-14  Sosna,Hans-Joachim1736½
710  Bierbach,Utz-Friedrich-17  Bentz,Rüdiger1593½
811  Hamann,Niels1738-19  Heil,Rudolf15251:0
Ø 1830.7 Ø 1780.6

Bericht Gastmannschaft:

Bericht
Das war ein schöner Sonntag für uns. Beim Zugspitzliga-Vierkampf (Wolfratshausen 1 spielte parallel gegen Fürstenfeldbruck) konnten wir einen schönen Sieg einheimsen und dabei noch unsere nächsten Gegner studieren. Wir spielten mal wieder „ohne drei“. Dafür bekommt man beim Skat besonders viele Punkte und im Schach kann es zu einem besonders wertvollen Sieg führen. Es fing zäh an. Nach der frühen Niederlage an Brett 8 und den Remisen von Volker Wildt und Torsten Fließbach fing der spannende Teil des Kampfes eigentlich erst an. Knut Schallöhr lies seinen Gegner nicht rochieren, erhöhte ständig den Druck auf die gegnerische Königsstellung, so dass diese bald zusammenbrach. Mein Gegner erlaubte mir ein Springeropfer mit anschließendem Matt in 5 Zügen. Ich durfte es sogar ausführen und es stand 3:2. Nun durfte keine der restlichen Partien verloren gehen. Achim Sosna stand unter Druck konnte aber die dreimalige Stellungswiederholung erzwingen. Die beiden letzten Partien waren wieder mal Turmendspiele. Rüdiger Bentz rettete das Remis mit einem Minusbauern durch geschicktes Positionieren von Turm und König. Obwohl er den Gewinnweg schon fast im Hinterkopf hatte, wie die Analyse zeigte, gab Reinhard Popp sein Endspiel remis, um den Mannschaftssieg sicherzustellen. Schönes Ergebnis.

4
 SK Weilheim II
-
 SC Peiting
3:5
1 Mühlig-Versen,Peter- Schmid,Manfred2034½
2 Hart,Josef1726- Schmid,Hermann20320:1
310  Luschmann,Michael1805- Friebel,Werner19371:0
411  Spieker,Achim- Schmelz,Markus1976½
512  Helbig,Dieter1728- Bleichner,Thomas18930:1
614  Geßl,Franz1727-15  Perinkulam Ramachandran,Vijay0:1
720  Tafertshofer,Matthias2052-18  Hegel,Christoph18350:1
821  Kobold,Julius1692-19  Kuderna,Benjamin1:0
Ø 1788.3 Ø 1951.2
5
 SC Wolfratshausen
-
 TuS Fürstenfeldbruck
4½:3½
1 Balder,Robert1927- Hecht,Christoph,Dr.1944½
2 Uffelmann,Hans-Georg1904- Riehl,Jörg1934½
3 Schmidt,Matthias1893- Heimann,Helmut19640:1
4 Grießbach,Klaus,Dr.1898- Hecht,Volkmar1950½
5 Humburg,Michael1869- Freudensprung,Bernd18071:0
6 Wittstadt,Renato1887- Kozlowski,Heinz17481:0
713  Kreder,Walter1611-11  Kreutner,Peter14470:1
817  Wriesnik,Manfred1562-12  Kerseböhmer,Edgar14701:0
Ø 1818.9 Ø 1783
6
 TuS Geretsried
-
 SC Neuaubing
4:4
1 Brandl,Roland1884- Czöppan,Thomas½
2 Baumeister,Michael1766- Widner,Stefan½
3 Klinger,Kurt,Dr.1647- Reitberger,Peter,Dr.0:1
4 Reitinger,Erich1644- Wurster,Axel0:1
511  Martin,Richard1667- Pirchner,Hans1:0
616  Dodenhöft,Matthias1686- Müller,Harald1:0
717  Stöver,Leon1845- Schmidt,Wolfgang½
821  Heitz,Roland-11  Spatschek,Wilhelm½
Ø 1734.1 Ø NAN