TurnierinformationenErgebnisse U16-Kreisliga 2018/19

U16-Kreisliga 2018/19123456789Sguv MPBP
1. SC Wolfratshausen**23434448 7 1 0 2227½:4½
2. SC Starnberg2**4248 6 2 0 2024:8
3. SK Germering II1**343448 6 0 2 1823:9
4. SC Wolfratshausen II0**13348 4 0 4 1217½:14½
5. SF Windach1013**3348 4 0 4 1216½:15½
6. SC Ammersee II0½0½**248 3 1 4 1013:19
7. SG Ammersee/FFB½½1112**348 2 1 5 713:19
8. SC Peiting02011½1**48 1 1 6 49½:22½
9. SF Bad Tölz00000000**8 0 0 8 00:32


9.Runde am Samstag, 30.03.2019, 14:00 Uhr
1
 SF Bad Tölz
-
 spielfrei
2
 SC Wolfratshausen
-
 SC Starnberg
2:2  
1 Laschinger,Lukas1519- Stangl,Robert17820:1
2 Fehlhaber,Marc1513- Baro,Gonzalo14250:1
3 Neuwirth,Mark1388- Stangl,Michael1:0
4 Robelly,David1495-10  Spaethe,Linus11411:0
Ø 1478.8 Ø 1449.3

Bericht Gastmannschaft:

Am 30.03. ging es bei allerbestem Wetter nach Wolfratshausen zum entscheidenden Kampf um den ersten Platz in der U16-Kreisliga. Die Wolfratshausener hatten bisher alles gewonnen, aber Starnberg war ihnen mit nur einem Unentschieden dicht auf den Fersen und würden sie mit einem Sieg überholen können.

Mit großmeisterlicher Unterstützung von Markus (natürlich nur moralisch) machten sich Robert, Gonzalo, Michi und Linus ans Werk, und es entwickelte sich ein super spannender Kampf.

Linus war zu hastig und hat gleich zu Beginn Material liegenlassen. Er kämpfte zwar tapfer weiter, der Verlust war aber nicht mehr aufzuhalten. Roberts Gegner verlor nach missglückter Eröffnung einen Bauern, den Material- und Stellungsvorteil realisierte Robert stark und souverän: Sehr schön! Gonzalo stand nach der Eröffnung mit Schwarz aktiv und hatte gutes Spiel. Später entstand ein für Gonzalo ziemlich aussichtsreiches Endspiel, das er zum Gewinn führte. Auch eine klasse Leistung unseres Mister Hunderprozent! Bei Michi sah es nach der Eröffnung ziemlich kritisch aus. Bravourös konnte er seine Stellung konsolidieren und stand wieder sehr ordentlich, hat dann aber im weiteren Verlauf überzogen. Es gab leider keine zweite Rettung mehr, aber dafür eine sehr abwechslungsreiche Partie.

Am Ende hatten die Jungs zwar ein undankbares 2:2 gespielt, aber dafür einen tollen Wettkampf abgeliefert und den Wolfratshausenern die ersten Mannschaftspunkte abgeknöpft. Auch wenn es nicht ganz zur Meisterschaft gereicht hat, der zweite Platz in der Liga ist ein schöner Erfolg für die neu formatierte Starnberger U16. Herzlichen Glückwunsch!!

3
 SC Wolfratshausen II
-
 SK Germering II
1½:2½
1 Pichl,Christoph1289- Gawlik,Oliver11661:0
2 Böhm,Markus1174- Wolz,Bastian986½
3 Geiger,Ludwig934- Fischer,Lucian10460:1
411  Stock,Nathalie Maria1030- Deng,Wangzi9690:1
Ø 1106.8 Ø 1041.8
4
 SF Windach
-
 SG Ammersee/FFB
3:1
1 Steinbrecher,Richard979- Heinze,Vanessa10811:0
2 Maxhofer,David836-10  Dörschel,Eric8940:1
3 Resch,Stefan942-12  Schnell,Johannes7811:0
4 Schmitt,Samuel986-16  Wegner,Moritz10541:0
Ø 935.8 Ø 952.5
5
 SC Peiting
-
 SC Ammersee II
½:3½
1 Linzmeier,Moritz1048- Stegert,Helen11430:1
2 Kurz,Johannes1193- Gabler,Simon1058½
3 Rauch,Dominikus841- Steinlein,Niklas10640:1
413  Pusch,Luis-11  Thiery,Lucas8690:1
Ø 1027.3 Ø 1033.5