SZ, Starnberger Neueste Nachrichten, 25.6.02

Ipfelkofer bester Schnellschach-Spieler des Landkreises

Starnberg – Frank Ipfelkofer vom TSV Gauting hat den Fünfseenland-Pokal gewonnen. Beim letzten Turnier in Starnberg holte der 23-jährige Informatik-Student vier Punkte aus fünf Partien und verwies die punktgleichen Klaus Königer und Klaus Gschwendtner (beide SC Starnberg) nach Buchholz-Wertung auf die Plätze. Zusammen mit einem zweiten Platz beim Auftaktturnier in Herrsching und dem vierten Rang in Gauting sicherte sich Ipfelkofer mit 41 Punkten auch den Gesamtsieg vor Johannes Schmied (33) und Florian Mayr (21) vom Schachclub Starnberg.
Die drei Turniere waren mit 16, 20 und 19 Teilnehmern gut besucht, im nächsten Jahr ist eine Neuauflage geplant.

Johannes von Casimir