Starnberger Merkur, 28.04.2008

 

Alfred Dolch

 

Schach

 

Senioren verteidigen Bezirkstitel

 

Starnberg – Zum letzten Spiel der Oberbayrischen Senioren-Mannschaftsmeisterschaft 2008 musste das Team des SC Starnberg, Meister des Jahres 2007, zum Titelträger 2006, dem VfB Friedrichshofen. Torsten Fliessbach brachte die Starnberger nach zweieinhalb Stunden in Führung, 30 Minuten später sicherte Knut Schallöhr mit einem Remis bereits den Titel. Reinhard Popp und Volker Wildt schraubten das Ergebnis schließlich auf 3,5:0,5.

Das Starnberger Seniorenteam bestritt alle 4 Spiele in der gleichen Aufstellung. Von den 16 Partien wurden 11 gewonnen, 5 endeten Unentschieden.