Starnberger SZ, 14.06.2005

 

Johannes von Casimir

 

Schach

 

Lochte und Flemming Clubchampions

Gschwendtner zweimal Zweiter

 

Starnberg / Gauting – In den beiden stärksten Vereinen des Landkreises ist die Entscheidung über die Clubmeisterschaft gefallen. Beim SC Starnberg wurde Thomas Lochte seiner Favoritenrolle in der nur drei Teilnehmer umfassenden Meistergruppe gerecht und holte mit drei Punkten aus vier Partien zum sechsten Mal den Titel. Mit einem halben Punkt Rückstand landete Titelverteidiger Klaus Gschwendtner auf dem zweiten Platz, der Stockdorfer Gastspieler Matthias Rüger wurde Dritter. Auch die B-Gruppe sah einen Favoritensieg: Alfred Dolch verwies mit 5½ Punkten aus sieben Partien die punktgleiche Anna Gödel durch die bessere Feinwertung auf den Ehrenplatz. Rang drei unter acht Teilnehmern ging an Franz Albrecht (4 Punkte).

Doppelt so viele Teilnehmer und mehr Spannung gab es beim TSV Gauting. Achim Flemming verlor nur gegen Klaus Gschwendtner und gewann die restlichen fünf Partien, Gschwendtner musste sich auch hier durch einen halben Punkt Rückstand mit dem Vizeplatz begnügen. Dritter wurde Volker Betz mit vier Punkten.

In Gruppe 2 teilten sich Uli Sperber und Hermann Thaler mit jeweils 6/7 punkt- und wertungsgleich Platz eins. „Best-of-the-rest“ wurde Herbert Dietrich (4½). Die dritte Gruppe bildeten fast nur Jugendliche. Ludwig Wiesmann gewann alle sechs Partien, die weiteren Plätze gingen an Clemens Krauss (4) und Philipp Hennen (3½). (cas)

 

Aktuelles in Zahlen

 

Clubmeisterschaft des Schachclubs Starnberg

 

Gruppe A

Punkte SoBerg

1. Lochte,Thomas 3 4,50

2. Gschwendtner,Klaus 2,50

3. Rüger,Matthias,Dr. ½ 1,50

 

Gruppe B

Punkte SoBerg

1. Dolch,Alfred 17,50

2. Gödel,Anna 15,00

3. Albrecht,Franz 4 11,00

4. Bauer,Susanna 13,00

5. Gruber,Christoph 3 8,50

6. Nagel,Ingo 3 8,00

7. Humbert,Hans 5,50

8. Hoffmann,Rolf,Dr. 1 3,50

 

 

Klubmeisterschaft des TSV Gauting

 

Stärkegruppe 1

Punkte SoBerg

1. Flemming,Achim 5 11,50

2. Gschwendtner,Klaus 12,00

3. Betz,Volker,Dr. 4 8,50

4. Finsterwalder,Sebastian 7,50

5. Fischer-Brandies,Alexander 4,25

6. Wörl,Alexander 3,75

7. Lante,Stephan 1 1,50

 

Stärkegruppe 2

Punkte SoBerg

1. Sperber,Ulrich 6 16,75

Thaler,Hermann 6 16,75

3. Dietrich,Herbert 12,00

4. Rieger,Franz 4 10,00

5. Patzner,Siegfried 3 6,25

6. Wiesmann,Matthias 4,50

7. Heyn,Joachim 1 2,50

8. Müller,Klaus 1 1,75

 

Stärkegruppe 3

Punkte SoBerg

1. Wiesmann,Ludwig 6 15,00

2. Krauss,Clemens 4 7,50

3. Hennen,Philipp 6,50

4. Hollburg, Dirk 6,00

5. Schweighart,Felix 3 4,50

6. Khachatryan,David 1 0,00

7. Meiler,Nikolas 0 0,00