Starnberger SZ, 29.01.2005

 

Johannes von Casimir

 

Schach

 

Aufstieg im Visier

 

Starnberg – In der A-Klasse Süd feierte der TSV Gauting II den dritten Erfolg in Serie. Beim „Lieblingsgegner“ SF Windach gewannen die Würmtaler deutlich mit 6:2. Martin Lerch (2), Alexander Fischer-Brandies (3), Stephan Lante (5), Anna Reeves (7) und Herbert Dietrich (8) gewannen ihre Partien, Sebastian Finsterwalder (1) und Hermann Thaler (6) spielten remis. Dadurch kletterte der TSV auf den zweiten Tabellenplatz und kann mit einem Erfolg über den TuS Fürstenfeldbruck II am 20.Februar die Tabellenspitze übernehmen.

Auch der SK Gräfelfing III kehrte mit einem Erfolg heim. Beim TuS Geretsried II gab es ein knappes 4½:3½. Die Punkte holten Matthias Rüger (1), Walter Sommer (5), Paul Decher (7) und Gazmend Gazhi (8), Anselm Hofmann steuerte ein Remis bei.

Knappe Niederlagen mussten dagegen die B-Klassisten hinnehmen. Der SC Ammersee II unterlag dem Tabellenzweiten SC Lenggries mit 3½:4½. Es gewannen Karl-Heinz Winkler (1), Willi Roth (2) und Peter Enigl (5), Eberhard Machalet (8) erreichte ein Unentschieden.

Der SC Starnberg III verpasste den ersten Punktgewinn mit dem gleichen Ergebnis knapp. Auf der Habenseite standen Erfolge von Stefan Winkler (1), Andreas Chowanetz (3) und Anna Gödel (4) sowie ein Remis von Hans Humbert (7). An Brett 8 debütierte der 12-jährige Mark Bradatsch. In der letzten Runde empfangen die Starnberger die Ammerseer zum Derby. (cas)

 

Aktuelles in Zahlen

 

A-Klasse Nord, 4.Runde: SF Windach - TSV Gauting II 2:6 (Glas - Finsterwalder remis, Vonach - Lerch 0:1, Kobert - Fischer-Brandies 0:1, Findl - Sperber 1:0, Preetz - Lante 0:1, Floeren - Thaler remis, Eichinger - Reeves 0:1, Wagner - Dietrich 0:1), TuS Geretsried II - SK Gräfelfing III 3½:4½ (Reichenauer - Rüger 0:1, Reitinger - Poost 1:0, Baumeister - Dobrinevski 1:0, Klinger - Klapper 1:0, Klinger - Sommer 0:1, Bitsch - Hofmann remis, Steinbacher - Decher 0:1, Glaser - Gazhi 0:1), TuS Fürstenfeldbruck II - SK Wolfratshausen III 7½:½, SG Eichenau/Puchh. II - SK Garmisch-Partenk. II 5½:2½

 

1. TuS Fürstenfeldbruck II 4 7:1 22:10

2. TSV Gauting II 4 6:2 19:13

3. SG Eichenau/Puchh. II 4 6:2 18:14

4. SK Gräfelfing III 4 5:3 18:14

5. SK Wolfratshausen III 4 5:3 14:18

6. TuS Geretsried II 4 3:5 15½:16½

7. SF Windach 4 0:8 11:21

8. SK Garmisch-Partenk. II 4 0:8 10½:21½

 

B-Klasse Nord, 4.Runde: SF Olching II - SC Neuaubing II 5½:2½, SC Unterpf.-Germering IV - SC Gröbenzell IV 5½:2½, SK Gräfelfing IV spielfrei

 

1. SC Unterpf.-Germering IV 3 6:0 15½:8½

2. SC Neuaubing II 3 4:2 14:10

3. SF Olching II 3 4:2 13½:10½

4. SK Gräfelfing IV 3 1:5 11:13

5. SC Gröbenzell IV 4 1:7 10:22

 

B-Klasse Süd, 4.Runde: SC Ammersee II - SC Lenggries 3½:4½ (K.-H.Winkler - Hörl 1:0, Roth - Heiß 1:0, Pfeiffer - Knoll 0:1, Werner - Egger 0:1, P.Enigl - Koch 1:0, R.Enigl - Albertshofer 0:1, Bichlmaier - Brunner 0:1, Machalet - Gams remis), SC Großweil - SC Starnberg III 4½:3½ (St.Winkler 1, Heil 0 kl, Chowanetz 1, Gödel 1, Nagel 0, Gruber 0, Humbert remis, Bradatsch 0), SK Weilheim III - SF Bad Tölz II 2:6

 

1. SF Bad Tölz II 4 7:1 20:12

2. SC Lenggries 4 6:2 19:13

3. SC Großweil 4 6:2 17:15

4. SC Ammersee II 4 3:5 15:17

5. SK Weilheim III 4 2:6 12½:19½

6. SC Starnberg III 4 0:8 12½:19½