Starnberger SZ

 

Johannes von Casimir

 

Schach

 

Starnberg und Herrsching nehmen erste Pokal-Hürden

Lochte im Dähne-Pokal-Finale

 

Starnberg – Der Schachclub Starnberg unternimmt einen neuen Anlauf, nach 12 Jahren endlich einmal wieder den 4er-Pokal des Schachkreises Zugspitze zu gewinnen. Zum Auftakt erwies sich C-Klassist SC Mittenwald als kein ernsthafter Prüfstein: Nach dreieinhalb Stunden hatten Mathias Schäfer, Thomas Lochte, Stephan Wehr und Stefan Winkler ein standesgemäßes 4:0 herausgespielt. Der SC Herrsching konnte nachziehen: Bei der zweiten Garnitur des SK Wolfratshausen erreichten die Ammerseer ein 2:2, wobei der Sieg von Kurt Hähnlein am Spitzenbrett den Ausschlag gab. Die noch nötigen Remisen holten Dr. Dieter Koch und Peter Schützenberger an den Positionen 2 und 3.

Im Viertelfinale bescherte die Losfee den Starnbergern gegen den SK Wolfratshausen erneut ein Heimspiel. Der SC Herrsching bekommt es mit den SF Bad Tölz zu tun.

Unterdessen strebt der Starnberger Thomas Lochte einen Jubiläumserfolg an: Im Dähne-Pokal setzte er sich gegen Wayne Nelson (SF Bad Tölz) und Martin Hock (SK Gräfelfing) nach Remisen in den Tunierpartien jeweils klar im Blitzen durch und steht im Finale. Gegen den Sieger der Begegnung zwischen Oliver Malik (SF Bad Tölz) und Peter Seidler (SC Mittenwald) kann er die Trophäe zum zehnten Mal erobern.

 

Aktuelles in Zahlen

 

4er-Pokal Schachkreis Zugspitze

 

Achtelfinale: SC Starnberg - SC Mittenwald 4:0 (Schäfer - Seidler 1:0, Lochte - S.Kittmann 1:0, Wehr - Winkler 1:0, St.Winkler - And.Kittmann 1:0), SK Wolfratshausen II - SC Herrsching 2:2 (Humburg - Hähnlein 0:1, Bierbach - Koch remis, Kreder - Schützenberger remis, Wriesnik - K.-H.Winkler 1:0; Herrsching wegen des Sieges am Spitzenbrett weiter), SK Großweil - SC Gröbenzell I ½:3½, SF Bad Tölz I - SF Olching 2½:1½, SC Gröbenzell II - SC Unterpf.-Germering 1½:2½, Freilose: TuS Geretsried, SF Bad Tölz II, SK Wolfratshausen

Viertelfinale (bis 30.Oktober): SC Starnberg - SK Wolfratshausen, SC Herrsching - SF Bad Tölz, SC Unterpf.-Germering - SF Bad Tölz II, SC Gröbenzell - TuS Geretsried

 

Dähne-Pokal Schachkreis Zugspitze

 

Viertelfinale: Oliver Malik (SF Bad Tölz) - Peter Schützenberger (SC Herrsching) 1:0, Thomas Lochte (SC Starnberg) - Wayne Nelson (SF Bad Tölz) remis / Blitz 2:0, Alfred Prade-Miethig (SF Bad Tölz) - Peter Seidler (SC Mittenwald) 0:1, Dr. Dieter Koch (SC Herrsching) - Martin Hock (SK Gräfelfing) remis / Blitz 0:2

Halbfinale: Hock - Lochte remis / Blitz 0:2, Malik - Seidler