Starnberger SZ, 10.03.2004

 

Johannes von Casimir

 

Schach

 

SC Starnberg III erreicht Platz zwei

Gauting II sichert Klassenerhalt

 

Starnberg – Die zweite Schach-Mannschaft des TSV Gauting hat in der vorletzten Runde der A-Klasse Süd den Klassenerhalt geschafft. Dazu reichte ein 4:4-Unentschieden bei der SG Eichenau/Puchheim II. Sebastian Finsterwalder (Brett 1), Hermann Thaler (4), Hans-Jürgen Rahneberg (7) und Franz Rieger (8) holten die Punkte für die Würmtaler.

Team drei hat sich dagegen durch hohe Niederlagen in den vergangenen Matches entmutigen lassen. Zum zweiten Mal trat die junge Mannschaft nicht an und wurde Letzter der B-Klasse Nord.

In der Süd-Gruppe hat der SC Starnberg III doch noch den zweiten Platz erreicht. Mit 5:3 setzte sich die Mannschaft von Susanna Bauer beim Tabellenletzten SF Bad Tölz II durch. Es gewannen Stefan Winkler (Brett 1), Peter Heinrichsen (2) Alexander Kölmel (4) und Bauer (5) selbst. Ein kampfloser Punkt ging an Christoph Gruber (7). Dieses Resultat reichte gerade aus, um den SC Großweil in der Schlussabrechnung um einen halben Brettpunkt zu überflügeln.

Souveräner Aufsteiger ist der SC Miesbach, der verlustpunktfrei blieb. Letztes „Opfer“ war der SC Herrsching II. Hans Werner landete an Brett 4 den „Ehrentreffer“ bei der 1:7-Pleite. Die Ammerseer beendeten damit die Saison auf Rang fünf.

 

 

Aktuelles in Zahlen

 

A-Klasse Nord, 6.Runde: SG Eichenau/Puchh. II - TSV Gauting II 4:4 (Hussl - Finsterwalder 0:1, Nawratil - Sperber 1:0, Alefs - Lante 1:0, Stark - Thaler 0:1, Berwig - Dietrich 1:0, Aguilar - Müller 1:0, Mahrla - Rahneberg 0:1, Göltner - Rieger 0:1), SF Windach - SC Neuaubing II 4:4, SC Hohenpeißenberg - SK Garmisch-Partenk. 4½:3½, SC Gröbenzell III - SK Gräfelfing III 6:2

 

1. SC Gröbenzell III 6 12:0 34½:13½

2. SK Garmisch-Partenk. 6 10:2 29½:18½

3. SK Gräfelfing III 6 8:4 24½:23½

4. SC Hohenpeißenberg 6 6:6 24:24

5. TSV Gauting II 6 5:7 21½:26½

6. SF Windach 6 4:8 20½:27½

7. SG Eichenau/Puchh. II 6 2:10 18½:29½

8. SC Neuaubing II 6 1:11 19:29

 

B-Klasse Nord, 5. und letzte Runde: SC Gröbenzell IV - TSV Gauting III 8:0 kampflos, SK Gräfelfing IV - SF Olching II 5½:2½, SC Unterpf.-Germering IV - SF Bad Tölz 3½:4½

 

Endstand:

 

1. SF Bad Tölz 5 10:0 30:10

2. SC Unterpf.-Germering IV 5 8:2 28:12

3. SK Gräfelfing IV 5 4:6 22:18

4. SC Gröbenzell IV 5 4:6 19:21

5. SF Olching II 5 4:6 18:22

6. TSV Gauting III 5 0:10 3:37

 

B-Klasse Süd, 5. und letzte Runde: SF Bad Tölz II - SC Starnberg III 3:5 (Beck - St.Winkler 0:1, Prade-Miethig - Heinrichsen 0:1, Morr - Heil 1:0 kampflos, Pele - Kölmel 0:1, Beyer - Bauer 0:1, Reuter - Gödel 1:0, Meidinger - Gruber 0:1 kampflos, Harrer - Humbert 1:0), SC Miesbach - SC Herrsching II 7:1 (Buresch - K.-H.Winkler 1:0, Baumgartner - Spitschan 1:0, Lechner - Pfeiffer 1:0, Paul - Werner 0:1, Zentner - Thorenz 1:0, Wegener - R.Enigl 1:0, Tillmann - Bichlmaier 1:0, Leitner - Machalet 1:0), SC Großweil - SK Weilheim III 3½:4½

 

Endstand:

 

1. SC Miesbach 5 10:0 29½:10½

2. SC Starnberg III 5 6:4 21½:18½

3. SC Großweil 5 6:4 21:19

4. SK Weilheim III 5 4:6 18:22

5. SC Herrsching II 5 3:7 14:26

6. SF Bad Tölz II 5 1:9 16:24