Starnberger SZ, 30.10.2003

 

Johannes von Casimir

 

Schach

 

Gautinger Jugend überrennt Hohenpeißenberg
Starnberg und Gauting II starten mit Unentschieden

 

Starnberg / Gauting – Auch bei den Jugendlichen rauchen wieder die Köpfe: 14 Mannschaften meldeten für die U16-Kreisliga des Schachkreises Zugspitze, die beste Beteiligung seit Jahren. Erstmals seit fünf Jahren schickt auch der SC Starnberg wieder eine Mannschaft ins Rennen. Erster Gegner war der SK Wolfratshausen II. Der 11-jährige Andreas Rachny spielte an Brett 4 seine erste Turnierpartie und musste noch Lehrgeld bezahlen. Am Spitzenbrett hielt sich Martin Schupfner lange gut, bevor er sich einem schönen Opfer seines Gegners beugen musste. Doch überzeugende Erfolge von Moritz Scheidl (Brett 2) und Patrick Schuder (3) sicherten immerhin ein 2:2-Unentschieden.

Gleich mit zwei Mannschaften tritt der TSV Gauting an. Die erfahrene erste Mannschaft ließ den Neulingen aus Hohenpeißenberg keine Chance. Matthias Wiesmann, Franz Rieger, Clemens Krauss und Christian Schwarz marschierten durch ein 4:0 gleich an die Tabellenspitze. Die zweite Mannschaft trennte sich vom TuS Geretsried II 2:2 unentschieden. Philipp Hennen und Debütant Niklas Meiler gewannen an den Mittelbrettern, Ludwig Wiesmann und Max Duschl mussten sich geschlagen geben.

In der zweiten Runde am 22.November tritt der TSV Gauting I beim TuS Fürstenfeldbruck an, der SC Starnberg muss zum TuS Geretsried II und der SC Peiting II empfängt den TSV Gauting II.

 

Moritz Scheidl gewann seine Partie souverän

 

Aktuelles in Zahlen

 

U16-Kreisliga, 1.Runde: TSV Gauting I - SC Hohenpeißenberg 4:0 (M.Wiesmann - B.Weihofen 1:0, Rieger - L.Seifried 1:0, Krauss - N.Weihofen 1:0, Schwarz - Wohlfahrt 1:0), SC Starnberg - SK Wolfratshausen II 2:2 (Schupfner - Kumas 0:1, Scheidl - Mann 1:0, Schuder - Sojka 1:0, Rachny - F.Wittstadt 0:1), TSV Gauting II - TuS Geretsried II 2:2 (L.Wiesmann - Koch 0:1, Hennen - Stöver 1:0, Meiler - Reinmann 1:0, Duschl - Aurednik 0:1), SK Gräfelfing III - TuS Fürstenfeldbruck 0:4, TuS Geretsried III - SC Miesbach 1½:2½, SF Windach - SC Peiting II 4:0, SK Gräfelfing II - SC Unterpf.-Germering 2½:1½

Auslosung der 2.Runde (22.11.2003): SC Miesbach - SK Gräfelfing II, TuS Fürstenfeldbruck - TSV Gauting I, SK Wolfratshausen II - SF Windach, TuS Geretsried II - SC Starnberg, SC Peiting II - TSV Gauting II, SC Unterpf.-Germering - SK Gräfelfing III, SC Hohenpeißenberg - TuS Geretsried III